Kaufprämie für E-Autos steigt kräftig an

1w ago

1.1K

Die in unruhige Fahrwasser geratene Autoindustrie hat sich nun mit der Bundesregierung in einem Spitzentreffen auf ein neues Maßnahmenpaket geeinigt. Industrievertreter hatten sich noch vor dem Gipfel ein ambitioniertes Ziel von 100.000 Ladestationen bis Ende 2021 gesetzt. Politik und Wirtschaft haben sich nun jedoch zunächst darauf verständigt, die derzeit vorhandenen 21.000 Ladestationen für Elektroautos bis zum Jahr 2022 um weitere 50.000 Standorte zu ergänzen.

Nichtsdestotrotz drängt auch die Kanzlerin darauf, die Ladeinfrastruktur bis 2030 auf eine Million Stationen auszubauen. Zudem wird die vor über drei Jahren eingeführte Prämie für den Kauf von Elektrofahrzeugen nicht nur um weitere fünf Jahre verlängert, sondern zugleich um bis zu 50% angehoben.

So soll die neue Prämienstruktur aussehen:

vollelektrische Fahrzeuge bis 40.000€: 6.000€ (statt bisher 4.000€)

Hybridfahrzeuge bis 40.000€: 4.500€ (statt bisher 3.000€)

vollelektrische Fahrzeuge über 40.000€: 5.000€

Hybridfahrzeuge über 40.000€: 4.000€

Neu ist außerdem, dass die Deckelung der Förderung, die bisher bei einem Fahrzeugpreis von 60.000€ lag, entfallen soll. Die Kosten für die Maßnahmen wollen sich Politik und Wirtschaft teilen.

New Love food? Try foodtribe.

Join in

Comments (0)

    YOU MIGHT ALSO LIKE

    0